Besuch in Dalt Vila und in der Werkstatt von Esparto

Dieses Erlebnis wird Sie in eine andere Zeit versetzen. Die Karthager, die alten Bewohner der Insel, tauften die Stadt Ibiza Ybosim (Insel des Gottes Bes). Hier errichteten sie ihren ersten Stützpunkt, von dem aus sie den Hafen, einen der wichtigsten Häfen im Mittelmeer, beherrschten. Ein Teil ihres Vermächtnisses ist ihre besondere Bewaffnung, die heute zu einem traditionellen Spiel geworden ist. Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Von 7,50 Inklusive Mehrwertsteuer

Zugänglichkeit
Zugänglichkeit: auditiv, kognitiv, physisch
Kinder
Kinder: Ja
Hunde: Ja
Dauer
1,5 - 3 Stunden
Grad des Engagements: Hoch
Schwierigkeit_1
Schwierigkeit: Niedrig
Sprachen
Sprache: Englisch, Spanisch

Espartogras ist eine in der ibizenkischen Handwerkskunst weit verbreitete Pflanze, aus der Körbe, "espardeñas" (Schuhe mit Espartogras-Sohlen) und eine Vielzahl anderer Gegenstände hergestellt werden.

In diesem Workshop werden wir in die Welt des Espartogras eingeführt und lernen, wie es von den antiken Bewohnern der Insel verwendet wurde, z. B. als "karthagische Schleuder", bis hin zu den verschiedenen traditionellen Anwendungen, die es heute gibt.

Jeder Teilnehmer fertigt ein kleines Objekt aus Espartogras an, das er als Souvenir mit nach Hause nehmen kann. Am Ende des Workshops machen wir eine geführte Tour durch Dalt Vila, die von unserem örtlichen Führer geleitet wird.

Keine Veranstaltungen verfügbar
Besuch in Dalt Vila und in der Werkstatt von Esparto
Hinweis für Administratoren: Bitte aktivieren Sie Geschenke für Produkte P150 im TuriTop-Verwaltungsbereich
Laden
Geschenkgutschein
Tage, um den Gutschein einzulösen
Gesamt:

Comentarios

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Seien Sie der Erste, der "Visita Dalt Vila y Taller de Esparto" bewertet.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewerten Sie Ihre Zufriedenheit*

Weitere Erlebnisse, die Sie faszinieren werden