ALLGEMEINE EINSATZBEDINGUNGEN

Diese Website ist Eigentum von Bes Travel Experience, Gran Via de les Corts Catalanes 255 En 5 08014 Barcelona, Spanien  mit CIF B67156745 (nachfolgend der EIGENTÜMER) stellt auf seiner Website https://www.bes.travel/ zur Verfügung. bestimmte Inhalte mit informativem Charakter über seine Aktivitäten. Die vorliegenden allgemeinen Bedingungen regeln einzig und allein die Nutzung der Website des EIGENTÜMERs durch die BENUTZER, die auf sie zugreifen. Die vorliegenden allgemeinen Bedingungen sind dem BENUTZER auf der Website https://www.bes.travel/ zugänglich. auf jeder einzelnen Seite, so dass Sie sie online lesen, ausdrucken, abheften und akzeptieren können und umfassend informiert sind. Der Zugriff auf die Website des BETREIBERS setzt die uneingeschränkte Annahme dieser allgemeinen Nutzungsbedingungen voraus, von denen der BENUTZER behauptet, sie in ihrer Gesamtheit zu verstehen. Der BENUTZER verpflichtet sich, die Website und die auf ihr angebotenen Dienstleistungen nicht für die Durchführung von Aktivitäten zu verwenden, die gegen das Gesetz verstoßen, und die vorliegenden allgemeinen Bedingungen jederzeit zu respektieren.

ERSTENS: ZUGANGS- UND NUTZUNGSBEDINGUNGEN

1.1.- Die Nutzung der Website des EIGENTÜMERs setzt keine zwingende Registrierung des BENUTZERS voraus. Die Bedingungen für den Zugang und die Nutzung dieser Website sind streng nach dem Gesetz und dem Grundsatz von Treu und Glauben geregelt, indem sie den Benutzer zu einer guten Nutzung des Webs verpflichten. Alle Handlungen, die das Gesetz, Rechte oder Interessen Dritter verletzen, sind verboten: Recht auf Privatsphäre, Datenschutz, geistiges Eigentum etc. Der EIGENTÜMER untersagt ausdrücklich Folgendes: 1.1.1.- Handlungen durchzuführen, die auf der Website oder durch sie mit irgendwelchen Mitteln irgendwelche Schäden an den Systemen des EIGENTÜMERs oder Dritter erzeugen können. 1.1.2.- Ohne ordnungsgemäße Genehmigung jede Art von Werbung oder kommerziellen Informationen direkt oder verdeckt durchzuführen, Massenmailings ("Spamming") zu versenden oder große Nachrichten mit dem Ziel zu versenden, Netzwerkserver zu blockieren ("Mailbombing"). 1.2.- DER EIGENTÜMER, kann jederzeit den Zugang zu seiner Website sperren, wenn er eine Nutzung feststellt, die gegen das Gesetz, Treu und Glauben oder diese allgemeinen Bedingungen verstößt, siehe Klausel fünf.

2. INHALT.

-Die auf dieser Website enthaltenen Inhalte wurden von uns erarbeitet und aufgenommen: 2.1.- DER EIGENTÜMER verwendet interne und externe Quellen in der Weise, dass DER EIGENTÜMER nur für die intern erarbeiteten Inhalte verantwortlich ist. 2.2.- DER EIGENTÜMER behält sich das Recht vor, die bestehenden Inhalte seiner Website jederzeit zu ändern. DER EIGENTÜMER gewährleistet nicht und ist nicht verantwortlich für das ordnungsgemäße Funktionieren von Links zu Websites Dritter, die in https://www.bes.travel/ erscheinen.. Auch durch die Website des EIGENTÜMERs sind zur Verfügung gestellt, um den Benutzer kostenlose und kostenpflichtige Dienste von Dritten angeboten und werden durch die besonderen Bedingungen von jedem von ihnen geregelt. DER EIGENTÜMER übernimmt keine Gewähr für die Wahrhaftigkeit, Richtigkeit und Aktualität der von Dritten angebotenen Inhalte und Dienste und ist ausdrücklich von jeglicher Haftung für Schäden, die aus der mangelnden Richtigkeit dieser Inhalte und Dienste entstehen können, befreit.

DRITTENS: VERANTWORTUNG.

3.1.- DER EIGENTÜMER ist in keinem Fall haftbar für:

3.1.1.- Störungen und Vorfälle, die bei der Kommunikation, Löschung oder unvollständigen Übertragungen auftreten können, so dass es keine Garantie dafür gibt, dass die Dienste der Website ständig betriebsbereit sind.

3.1.2.- Für die Herstellung jeglicher Art von Schäden, die BENUTZER oder Dritte auf der Website verursachen können. 3.1.3.- Für die Zuverlässigkeit und Wahrhaftigkeit der Informationen, die von Dritten auf der Website entweder direkt oder über Links oder Verknüpfungen eingeführt werden. Der Eigentümer wird mitwirken und die zuständige Behörde über diese Vorfälle informieren, sobald er gesicherte Erkenntnisse darüber hat, dass der verursachte Schaden eine illegale Handlung darstellt. 3.2.- DER EIGENTÜMER behält sich das Recht vor, den Zugang ohne Vorankündigung nach eigenem Ermessen dauerhaft oder vorübergehend zu sperren, bis die tatsächliche Verantwortung für eventuell auftretende Schäden sichergestellt ist. Außerdem wird DER EIGENTÜMER mit der zuständigen Behörde zusammenarbeiten und diese Vorfälle melden, sobald er zuverlässige Kenntnis davon hat, dass die verursachten Schäden irgendeine Art von illegaler Aktivität darstellen.

4. URHEBERRECHT UND WARENZEICHEN. 

Die Website von DER INHABER - eigene Inhalte, Programmierung und Design der Website - ist vollständig durch das Urheberrecht geschützt, wobei jede Vervielfältigung, Kommunikation, Verteilung und Transformation dieser geschützten Elemente ohne ausdrückliche Zustimmung von DER INHABER ausdrücklich verboten ist. Sowohl die grafischen als auch die schriftlichen Materialien, die von den Nutzern über die Mittel, die auf der Website zur Verfügung gestellt werden, gesendet werden, sind Eigentum des Nutzers, der behauptet, sie zu senden, ihre legitime Urheberschaft und übertragen die Rechte der Reproduktion und Verteilung an den EIGENEN.

FÜNFTES - GERICHTSSTAND UND ANWENDBARES RECHT.

Diese allgemeinen Bedingungen unterliegen dem spanischen Recht. Sie sind zuständig für die Beilegung von Streitigkeiten oder Konflikten, die sich aus diesen allgemeinen Bedingungen ergeben, unter ausdrücklichem Verzicht des BENUTZERS auf jede andere Gerichtsbarkeit, die anwendbar sein könnte.

SECHSTENS - WIDERRUFSBELEHRUNG

Kostenlose Stornierung bis zu 48 Stunden vor der Aktivität. Bei einer Stornierung innerhalb von 24 Stunden oder weniger wird eine Gebühr von 50% erhoben. Bei Nichterscheinen am Tag der Aktivität wird keine Rückerstattung gewährt.

SIEBTE - LETZTE

Falls eine Bestimmung dieses Dokuments für ungültig erklärt wird, bleiben die übrigen Bestimmungen in Kraft und sind unter Berücksichtigung des Willens der Parteien und des Zwecks dieser Bedingungen auszulegen. DER EIGENTÜMER darf keines der Rechte und Befugnisse aus diesem Dokument ausüben, was in keinem Fall einen Verzicht auf diese Rechte und Befugnisse bedeutet, es sei denn, sie werden vom EIGENTÜMER ausdrücklich anerkannt.

  Klicken Sie, um den markierten Text zu hören! Diese Website ist Eigentum von Bes Travel Experience, Gran Via de les Corts Catalanes 255 En 5 08014 Barcelona, Spanien mit CIF B67156745 (nachstehend DER EIGENTÜMER) stellt auf seiner Website https://www.bes.travel/ bestimmte Inhalte mit informativem Charakter über seine Aktivitäten zur Verfügung. Diese allgemeinen Bedingungen regeln einzig und allein die Nutzung der Website des Eigentümers durch die BENUTZER, die darauf zugreifen. Diese allgemeinen Bedingungen werden dem BENUTZER auf der Website https://www.bes.travel/ auf jeder einzelnen Seite angezeigt, so dass der BENUTZER sie über das Internet lesen, ausdrucken, ablegen und akzeptieren kann und vollständig informiert ist. Der Zugriff auf die Website des BETREIBERS setzt die uneingeschränkte Annahme dieser allgemeinen Nutzungsbedingungen voraus, die der BENUTZER in vollem Umfang zu verstehen erklärt. Der BENUTZER verpflichtet sich, die Website und die auf ihr angebotenen Dienste nicht für gesetzeswidrige Handlungen zu nutzen und die vorliegenden allgemeinen Bedingungen jederzeit einzuhalten. ERSTENS: ZUGANGS- UND NUTZUNGSBEDINGUNGEN 1.1.- Die Nutzung der Website des BETREIBERS erfordert keine Registrierung des BENUTZERS. Die Bedingungen für den Zugang und die Nutzung dieser Website unterliegen streng den geltenden Rechtsvorschriften und dem Grundsatz von Treu und Glauben, und der BENUTZER verpflichtet sich, die Website ordnungsgemäß zu nutzen. Alle Handlungen, die das Gesetz, die Rechte oder die Interessen Dritter verletzen, sind verboten: das Recht auf Privatsphäre, den Datenschutz, das geistige Eigentum, usw. Der EIGENTÜMER untersagt ausdrücklich Folgendes: 1.1.1.1.- Handlungen auszuführen, die auf der Website oder durch dieselbe mit irgendwelchen Mitteln irgendeine Art von Schaden an den Systemen des BETREIBERS oder Dritter verursachen können. 1.1.2. ohne entsprechende Genehmigung direkt oder verdeckt Werbung oder kommerzielle Informationen zu verbreiten, Massenmailings ("Spamming") zu versenden oder große Nachrichten zu verschicken, um Netzserver zu blockieren ("Mailbombing"). 1.2.- DER EIGENTÜMER kann jederzeit den Zugang zu seiner Website unterbrechen, wenn er eine Nutzung feststellt, die gegen die Gesetzmäßigkeit, den guten Glauben oder die vorliegenden allgemeinen Bedingungen verstößt - siehe Abschnitt fünf. ZWEITENS - INHALT. -Die auf dieser Website enthaltenen Inhalte wurden von uns erarbeitet und aufgenommen: 2.1.- DER EIGENTÜMER verwendet interne und externe Quellen in der Weise, dass DER EIGENTÜMER nur für die intern erarbeiteten Inhalte verantwortlich ist. DER EIGENTÜMER behält sich das Recht vor, den bestehenden Inhalt seiner Website jederzeit zu ändern. DER EIGENTÜMER gewährleistet nicht das ordnungsgemäße Funktionieren von Links zu Websites Dritter, die in https://www.bes.travel/ erscheinen, und ist nicht dafür verantwortlich. Auch durch die Website des Eigentümers zur Verfügung gestellt werden, um den Benutzer kostenlose und kostenpflichtige Dienste von Dritten angeboten und werden durch die besonderen Bedingungen von jedem von ihnen geregelt. DER BETREIBER übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Genauigkeit und Aktualität der von Dritten angebotenen Inhalte und Dienste und ist ausdrücklich von jeglicher Haftung für Schäden, die aus der mangelnden Richtigkeit dieser Inhalte und Dienste entstehen können, befreit. DRITTENS: VERANTWORTUNG. 3.1.- DER EIGENTÜMER ist in keinem Fall haftbar für: 3.1.1.- Die Ausfälle und Vorfälle, die in der Kommunikation, Löschung oder unvollständige Übertragungen auftreten können, so dass es keine Garantie, dass die Website-Dienste sind ständig in Betrieb. 3.1.2.- Für die Beseitigung von Schäden jeglicher Art, die BENUTZER oder Dritte an der Website verursachen können. 3.1.3.- Für die Zuverlässigkeit und Richtigkeit der Informationen, die von Dritten direkt oder über Links auf die Website gestellt werden. Der Eigentümer arbeitet mit den zuständigen Behörden zusammen und meldet diese Vorfälle, sobald er zuverlässige Kenntnis davon hat, dass der verursachte Schaden irgendeine Art von illegaler Aktivität darstellt. 3.2.- DER EIGENTÜMER behält sich das Recht vor, den Zugang ohne Vorankündigung und nach eigenem Ermessen dauerhaft oder vorübergehend zu sperren, bis die tatsächliche Verantwortung für eventuell auftretende Schäden sichergestellt ist. Ebenso wird DER EIGENTÜMER mit den zuständigen Behörden zusammenarbeiten und sie über diese Vorfälle informieren, sobald er verlässliche Kenntnisse darüber hat, dass der verursachte Schaden irgendeine Art von illegaler Aktivität darstellt. VIERTENS: URHEBERRECHT UND WARENZEICHEN. Die Website des Eigentümers - der Inhalt, die Programmierung und das Design der Website - ist in vollem Umfang durch das Urheberrecht geschützt, wobei ausdrücklich jede Vervielfältigung, Kommunikation, Verteilung und Umwandlung dieser geschützten Elemente ohne die ausdrückliche Zustimmung des Eigentümers verboten ist. Die grafischen und schriftlichen Materialien, die von den Nutzern über die auf der Website zur Verfügung gestellten Mittel gesendet werden, sind Eigentum des Nutzers, der durch das Senden dieser Materialien ihre rechtmäßige Urheberschaft bestätigt und die Rechte der Vervielfältigung und Verbreitung an den Eigentümer abtritt. FÜNFTES - GERICHTSSTAND UND ANWENDBARES RECHT. Die vorliegenden allgemeinen Bedingungen unterliegen dem spanischen Recht. Sie sind zuständig für die Beilegung von Streitigkeiten oder Konflikten, die sich aus den vorliegenden allgemeinen Bedingungen ergeben, wobei der BENUTZER ausdrücklich auf jede andere Gerichtsbarkeit, die möglicherweise Anwendung findet, verzichtet. SECHSTE - WIDERRUFSBELEHRUNG. Stornierungen sind bis zu 48 Stunden vor der Aktivität kostenlos. Bei einer Stornierung innerhalb von 24 Stunden oder weniger wird eine Gebühr von 50% erhoben. Bei Nichterscheinen am Tag der Aktivität wird keine Rückerstattung gewährt. SIEBTE - LETZTE Sollte eine Klausel dieses Dokuments für nichtig erklärt werden, bleiben die übrigen Klauseln in Kraft und werden unter Berücksichtigung des Willens der Parteien und des Zwecks dieser Bedingungen ausgelegt. DER EIGENTÜMER darf keines der in diesem Dokument übertragenen Rechte und Befugnisse ausüben, was in keinem Fall einen Verzicht auf diese Rechte und Befugnisse bedeutet, es sei denn, der EIGENTÜMER hat dies ausdrücklich bestätigt.